Sie suchen einen Referenten?

Sie planen eine Veranstaltung und suchen einen erfahrenen Referenten zu Themen der Digitalisierung? Gerne kommen unsere Autoren bei Ihnen vorbei und halten einen auf Ihre Bedürfnisse angepassten Vortrag. Bitte senden Sie uns ein paar erste Informationen über das nachfolgende Formular. Wir melden uns dann kurzfristig bei Ihnen, um die Details zu besprechen.

Fabian J. Fischer Geschäftsführer eTribes Connect, Strategie & Geschäftsmodelle

Fabian J. Fischer, 36, ist Digital-Unternehmer und ausgewiesener E-Commerce-Experte mit fundierter operativer Erfahrung. Als Geschäftsführer verantwortet er die strategische Weiterentwicklung des Beratungsunternehmens eTribes. Zusätzlich ist er u.a. Mitglied des Unternehmensbeirats bei The Global Marketplace Group und Gesellschafter der Firma W//Center Consulting, Spezialisten für Enterprise Content Management und Java-basierter Software Lösungen.

Seit 2013 hat Fabian J. Fischer zahlreiche Unternehmen unterschiedlicher Branchen erfolgreich beraten und fungiert als Ansprechpartner der deutschen Wirtschaft für die Herausforderungen der Digitalisierung. Schwerpunkte des studierten Ökonoms sind die Transformation bestehender Geschäftsmodelle und Restrukturierung klassischer KMUs sowie die Entwicklung von digitalem Neugeschäft für etablierte Unternehmen der Old Economy. Als Berater, Gründer, Geschäftsführer, Interims-Manager oder Advisor hat er bereits mehrfach Geschäftsmodelle im digitalen Ökosystem konzipiert und aufgebaut.

Nach seinem BWL-Studium an der Universität Hamburg und einer Auslandserfahrung in den USA bei einem Private Equity Fund hat er ab 2005 u.a. als Generalbevollmächtigter Head of E-Commerce der Firma UNGER GmbH & Co. KG sechs Jahre lang die Entwicklung und Umsetzung des erfolgreichen Online-Shops UNGER-FASHION.COM federführend geleitet.

Alexander Graf, Strategie & Geschäftsmodelle

Geschäftsführer Spryker Systems, Gründer eTribes Connect, Herausgeber kassenzone.de

Alexander Graf ist Herausgeber von Kassenzone.de, Speaker auf E-Commerce und Digitalkonferenzen, Autor diverser Fachbeiträge und -bücher für digitale Geschäftsmodelle. Er ist Gründer und Geschäftsführer des E-Commerce Frameworks SPRYKER, das u.a. vom gleichen Team wie bei Rocket Internet im Rahmen von Dafiti und Westwing entwickelt wurde. Ebenfalls kommt diese Technologie bei Project A u.a. in den Ventures Tirendo, NU3 und Contorion zum Einsatz. Fragen zu neuen Handelsmodellen, Amazon & Wettbewerbsstrategien sind für ihn besonders spannend.

Nils Seebach, M&A & Finanzen

Geschäftsführer Spryker Systems, Gründer eTribes Connect, Herausgeber Digitalkaufmann.de

Nils Seebach ist Herausgeber von Digitalkaufmann.de und Spezialist für die betriebswirtschaftliche Analyse und Einschätzung von digitalen Geschäftsmodellen. Er ist Gründer und Geschäftsführer des E-Commerce Frameworks SPRYKER, das unter anderem vom gleichen Team wie bei Rocket Internet im Rahmen von Dafiti und Westwing entwickelt wurde. Ebenfalls kommt diese Technologie bei Projekt A unter anderem in den Ventures Tirendo, NU3 und Contorion zum Einsatz. Außerdem verfügt er über ausgeprägte Projektmanagement-Erfahrung und hilft Unternehmen bei der Beantwortung aller Fragen rund um den Aufbau von E-Commerce Modellen.

Lennart A. Paul, Strategien im B2B E-Commerce, Aufbau digitaler Geschäftsmodelle & Corporate Startups

Senior E-Commerce Consultant, Strategien im B2B E-Commerce, Aufbau digitaler Geschäftsmodelle & Corporate Startups

Die Entwicklung und operative Implementierung lebensnaher und umsetzbarer Digitalstrategien für B2B-Unternehmen ist Lennart A. Pauls Spezialgebiet.

Seit 2015 begleitet Lennart A. Paul bei VOTUM in Berlin Unternehmen auf dem Weg zur digitalen Dynamik. Zuvor war er sieben Jahre lang u.a. als Corporate Startup Founder und Projektleiter in der Würth-Gruppe tätig. In dieser Zeit sammelte er weitreichende strategische und operative Erfahrung im B2B E-Commerce in Deutschland, Italien, Skandinavien und den USA.

Als Ergänzung beschäftigt sich Lennart A. Paul in seinem Blog warenausgang.com mit Trends und spannenden, digitalen Geschäftsmodellen im B2B-Umfeld. Er referiert zudem als Speaker auf verschiedenen Konferenzen im In- und Ausland über die Digitalisierung des B2B-Vertriebs.

Prof. Dr. Holger Schneider, Leiter E-Commerce Bachelor- und Master Studiengänge FH-Wedel

Holger Schneider war Leiter des Business Development New Media der Otto Group. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit lag auf der Bewertung von E-Commerce- Geschäftsmodellen. Derzeit leitet er die E-Commerce Bachelor- und Masterstudiengänge an der FH-Wedel und arbeitet im Rahmen von Praxis-Projekten mit vielen Kooperationspartnern wie renommierten Herstellern, Multi-Channel-Händlern sowie Online-Pure-Plays zusammen.

Seit 2015 begleitet Lennart A. Paul bei VOTUM in Berlin Unternehmen auf dem Weg zur digitalen Dynamik. Zuvor war er sieben Jahre lang u.a. als Corporate Startup Founder und Projektleiter in der Würth-Gruppe tätig. In dieser Zeit sammelte er weitreichende strategische und operative Erfahrung im B2B E-Commerce in Deutschland, Italien, Skandinavien und den USA.

Als Ergänzung beschäftigt sich Lennart A. Paul in seinem Blog warenausgang.com mit Trends und spannenden, digitalen Geschäftsmodellen im B2B-Umfeld. Er referiert zudem als Speaker auf verschiedenen Konferenzen im In- und Ausland über die Digitalisierung des B2B-Vertriebs.

Pierre Haarfeld, Aufbau von Geschäftsmodellen

Berater für Geschäftsmodellstrategien in der Home & Living Branche

seit 2014 Partner der eTribes Connect GmbH, ist Unternehmer, Speaker, Beirat und eCommerce Experte mit operativer Erfahrung. Der studierte Betriebswirt beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit den Themengebieten eCommerce und digitale Geschäftsmodelle. Er kümmert sich als Partner bei eTribes um den Bereich Home & Living und unterstützt mit seinen fundierten Branchenerfahrungen Unternehmen bei der Konzeption neuer Geschäftsmodelle. Pierre Haarfeld ist außerdem Autor zahlreicher Fachbeiträge zur Strategie digitaler Geschäftsmodelle in der Einrichtungsindustrie.

Referenten Anfrage